RAVAS iPT Essential with display

Einführung des RAVAS iPT Essential 

 

Einer der Höhepunkte am Stand ist die Einführung des brandneuen RAVAS iPT Essential. Dieser fortschrittliche Handhubwagen, ausgestattet mit der preisgekrönten RedBox-Technologie, repräsentiert eine neue Generation im mobilen Wiegen und ist mit Blick auf Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, Ergonomie, Betriebszeit und Innovation konzipiert. Dies ermöglicht den Endnutzern, von einer fortschrittlichen mobilen Wiegelösung zu profitieren, die ihre Logistikprozesse optimiert und die Effizienz steigert. 

 

Das patentierte innovative Display am Griff des RAVAS iPT Essential bietet grafische Informationen über wesentliche Parameter, einschließlich Schwerkraftanpassung, Überlastwarnungen, Neigung des Hubwagens und Störungen der Lastzelle. Dies verbessert unter anderem die Genauigkeit der Wiegung und die Sicherheit des Benutzers. Das E-Paper-Display reduziert die Augenbelastung und verbessert die Lesbarkeit. Darüber hinaus trägt der sehr geringe Stromverbrauch zu einer längeren Batterielebensdauer und entsprechend höheren Betriebszeit bei. Das Aufladen der Batterien ist im Durchschnitt nur einmal alle 6 Monate erforderlich. Die physische Position des Displays am Griff bringt große ergonomische Vorteile für den Benutzer und erhöht die Benutzerfreundlichkeit. Der RAVAS iPT Essential wird ab April 2024 verfügbar sein. 

Preisgekröntes RAVAS iCP mit Weigh in Motion 

 

Außerdem wird die RAVAS iCP mit Weigh in Motion am Stand präsentiert. Kürzlich wurde es während der Gala Logistyki, Transportu i Produkcji in Warschau, Polen, mit dem Preis für das 'Most Innovative Product for Logistics, Transport, and Production 2023' geehrt und ist derzeit für den renommierten International Forklift Truck of the Year (IFOY) Award nominiert. 

 

Die Weigh in Motion-Technologie auf einer intelligenten Gabelträgerwaage (iCP) gewährleistet eine genaue und zuverlässige Gewichtsbestimmung, während ein Gabelstapler in Bewegung ist. Dies führt zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen, da der Fahrer ohne Anhalten wiegen kann. Es verhindert auch unnötige zusätzliche Transportbewegungen und manuelle Tätigkeiten, was zu höherer Effizienz, geringerem Unfallrisiko, besserer Nachhaltigkeit und gesteigerter Mitarbeiterzufriedenheit im Vergleich zu traditionellen Wiegemethoden beiträgt. 

 

Die nahtlose Integration der Weigh in Motion-Technologie mit TMS-, WMS- oder ERP-Systemen ermöglicht eine Echtzeit-Gewichtskontrolle, Lastoptimierung und die Vermeidung von Über- oder Unterladung von LKWs, was einen reibungslosen Betrieb und maximale Produktivität sicherstellt. Zusätzlich können Daten automatisch gesammelt, gespeichert und analysiert werden. Diese Integration fördert den Gewichtsregistrierungsprozess, verbessert die Bestandsgenauigkeit und erleichtert datengestützte Entscheidungen. 

RAVAS Weigh in Motion technology
RAVAS ErgoTruck

Arbeiten Sie schlauer, nicht härter 

 

Eine weitere Innovation auf Stand #10F76 ist der neue und verbesserte RAVAS ErgoTruck. Ein wiegender Elektrohubwagen, der in der Lage ist, Lasten bis zu 1.500 kg zu bewegen, zu wiegen und zu heben. Die neueste Ausgabe bietet eine größere und verbesserte Batterie sowie einen leistungsfähigeren und stabileren elektrischen Wiegehubwagen. Mit elektrischem Fahren, Heben und Senken sowie einfacherer Wartung durch separate Einheiten bietet er ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Er integriert nahtlos RAVAS' effiziente Wiegesysteme, eine Lithium-Ionen-Batterie und BlueTooth-Technologie. Der ErgoTruck ist die ultimative Lösung für Lagerhäuser und übertrifft Handhubwagen und Bodenwaagen. 

 

Bert de Greeff, Global Manager Marketing, Communication & Product Management von RAVAS, sagt: „Wir freuen uns, unsere neuesten Innovationen auf der LogiMAT zu präsentieren. Unser Fokus auf fortschrittliche Wiegetechnologien ermöglicht es Unternehmen, ihre Logistikprozesse zu verbessern, die Effizienz zu steigern und Kosten zu reduzieren. Die in Polen erhaltene Anerkennung für das RAVAS iCP mit Weigh in Motion ist ein Zeugnis für die Auswirkungen unserer Produkte auf die Branche. Besucher der LogiMAT sind eingeladen, unseren Stand zu besuchen, wo das Expertenteam zur Verfügung steht, um Fragen zu beantworten, Demonstrationen zu geben und die Vorteile der RAVAS-Produkte gründlich zu erläutern.“ 

Über RAVAS 

 

RAVAS, gegründet in den 1970er Jahren in Zaltbommel, Niederlande, hat sich im Laufe der Jahre zu einem globalen Akteur mit 200 Mitarbeitern entwickelt. RAVAS ist in 8 europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten präsent und bedient weitere Kunden mit ihrer Ausrüstung, Software und Beratung durch ein weltweites Netzwerk professioneller Partner. 

 

Als führender Hersteller und Anbieter mobiler Wiegelösungen integriert RAVAS Wiege- und Messtechnik in verschiedene logistische Geräte, wie Handhubwagen, elektrische Lagertechnikfahrzeuge und Gabelstapler. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf die Optimierung der Materialhandhabung in logistischen und industriellen Anwendungen. Durch die Erzeugung von Echtzeitdaten über Materialflüsse trägt RAVAS zur Verbesserung von Produktions- und Logistiklieferketten bei, wobei die Daten mit TMS-, WMS- oder ERP-Geschäftssystemen ausgetauscht werden. 

 

Mit einem innovativen Team von Spezialisten strebt RAVAS danach, intelligente Lösungen und Dienstleistungen für globale Lieferketten zu bieten. Die mobilen Wiegelösungen sammeln genaue Daten, einschließlich gesetzlich zugelassener Handelsgewichte, über Materialflüsse in Gewicht und Volumen, in Echtzeit und während der Bewegung. Darüber hinaus integrieren sich die Lösungen nahtlos in vorhandene Materialhandhabungsausrüstungen, wodurch bestehende Systeme in effiziente Wiegesysteme umgewandelt werden können. Dies ermöglicht ein sichereres, effizienteres und schnelleres Arbeiten; Kosteneinsparungen und zusätzliche Einnahmen, unterstützt durch RAVAS' exzellenten After-Sales-Service. 

RAVAS

Besuchen Sie uns auf der LogiMAT Stuttgart 2024 

Wir befinden uns in Halle 10, am Stand 10F76. 

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt für den RAVAS Newsletter an.