wiegesystem für elektro-hochhubwagen

Ein Indikator nach Wahl ermöglicht es, das Gewicht auf den Gabeln abzulesen und, auf Wunsch, mit dem Staplerterminal oder Warehouse Management System zu kommunizieren.
RPW ST

Alle Marken Elektro-Hochhubwagen können für den Einbau eines RPW ST Wiegesystems angepasst werden. Die Gabelkonstruktion des Hochhubwagens wird mechanisch angepasst, sodass das Wiegesystem mit einer minimalen Gabelerhöhung von nur 5 mm eingebaut werden kann.
Ein Indikator nach Wahl ermöglicht es, das Gewicht auf den Gabeln abzulesen und, auf Wunsch, mit dem Staplerterminal oder Warehouse Management System zu kommunizieren.

Beschreibung des Systems

Die Konstruktion des Wiegesystems besteht aus zwei Bauteilen. Der Hubschlitten wird zum Einbau von 6 Lastzellen à 1000 kg angepasst. Die Gabelschuhe werden fest auf die Lastzellen verschraubt. Der Einbau ohne die beweglichen Teile gewährleistet die Robustheit des Wiegesystems. Auf die verstärkten Gabeln wird der Gabelaufsatz montiert. Die Lastzellen und Kabel sind komplett geschützt. Das Anzeigegerät und die optionalen Zusatzgeräte werden für die optimale Ablesbarkeit und uneingeschränkte Bedienung des Elektro-Hochhubwagens angeordnet.

Anwendungen

Geeignet zur Qualitätsüberwachung beim Abfüllen von Behältern, zum Mischen von Zutaten aus Containern heraus oder einfach für Kontrollwiegungen im Lager oder in der Produktion.