"‘Die mobilen Zählwaagen von RAVAS helfen uns, die Kommissionierabläufe zeiteffizienter zu gestalten und die Fehlerquote bei der Just-in-Time-Belieferung unserer Auftragskunden drastisch zu senken."

- MR. ROLOFF, ACP-S LEITER SERVICEBETRIEBE

Zählen hunderte Teile von Sendungen pro Tag

Bei ACP werden über 2500 verschiedene Zulieferteile für namhafte LKW-Hersteller produziert, die pro Tag in 500-1000 Behältern (KLT, Boxen, Langgutträger) an Auftragskunden versendet werden. Um Fehlmengen und damit Kundenreklamationen zu vermeiden, sind Zählkontrollen unverzichtbar.

Neben den stationären Stückzahlermittlungen im Fertigungsbereich konnte bisher nur an einem dafür eingerichteten Kommmissionierplatz eine Stückzählkontrolle durchgeführt werden – sehr zeitaufwändig und umständlich.

Zählen hunderte Teile von Sendungen pro Tag

Bei ACP werden über 2500 verschiedene Zulieferteile für namhafte LKW-Hersteller produziert, die pro Tag in 500-1000 Behältern (KLT, Boxen, Langgutträger) an Auftragskunden versendet werden. Um Fehlmengen und damit Kundenreklamationen zu vermeiden, sind Zählkontrollen unverzichtbar.

Neben den stationären Stückzahlermittlungen im Fertigungsbereich konnte bisher nur an einem dafür eingerichteten Kommmissionierplatz eine Stückzählkontrolle durchgeführt werden – sehr zeitaufwändig und umständlich.

hormann-logo

 

FIRMA
ACP


STANDORT
Penzberg, Germany


ANWENDUNG
Stückzahlermittlung

 


Stückzahlermittlung
Indem Sie den wiegenden Handhubwagen für Sie zählen lassen, vermeiden Sie menschliche Fehler und erhöhen die Handlungsgeschwindigkeit beim Kommissionieren und bei Kontrollen. Immer mehr Betriebe spezialisieren sich auf die Anfertigung von konfektionierten Halbfabrikaten oder Subsystemen, die von anderen Betrieben bei der Montage ihres Endproduktes verwendet werden. So bestehen beispielsweise Materialströme in der Lieferkette der Autoindustrie zum großen Teil aus Teilesendungen, die ständig gezählt werden: beim Kommissionieren, beim Versenden und beim Wareneingang. Das mobile Wiegesystem rechnet das Gewicht in Anzahl um, indem es vom Stückgewicht pro Teil Gebrauch macht. Dieses Stückgewicht kann eingegeben oder durch das Wiegesystem ermittelt werden. Auf dem Display sehen Sie die aktuelle Anzahl Teile auf der Palette und wie viele noch benötigt werden.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt für den RAVAS Newsletter an.

Charlotte Maassen