Petracca bestellt 10 EJE 116 Hubwagen mit Waagen von RAVAS für Ortomercato Mailand

Petracca bestellt 10 EJE 116 Hubwagen mit Waagen von RAVAS für Ortomercato Mailand

Von Italien in die Schweiz und wieder zurück

Petracca ist ein schweizerisches Familienunternehmen mit italienischen Wurzeln. Von seinem Hauptsitz in Bienne importiert und vertreibt das Unternehmen seit 1967 etwa 600 verschiedene Obst- und Gemüseprodukte. „Mein Großvater, Luigi Petracca, hat mit dem Geschäft angefangen und Obst und Gemüse von Salento importiert. Das wurde in unserer Gemüsehandlung an die vielen italienischen Emigranten verkauft“, sagt Valerio Petracca.

„Mein Vater, Mario Petracca, hat sich auf den Großhandelsteil des Geschäfts konzentriert und der Laden wurde verkauft. Wir haben dann angefangen Produkte aus Frankreich, Spanien, den Niederlanden und Ungarn zu importieren. In den 90er Jahren haben wir dann mit der Zusammenarbeit mit dem Gemüsemarkt in Mailand angefangen. 2010 haben wir unsere eigene italienische Filiale im Ortomercato Mailand eröffnet.“

Jungheinrich Hubwagen wiegen alles

„Die Wiegehubwagen in der Via Cesare Lombroso nutzen wir für fast alles, wir können damit fast alles an jedem Ort wiegen.“ Die Hubwagen können dazu genutzt werden, einzelne Kundenbestellungen nach Gewicht zusammenzustellen, aber auch zur Überprüfung des Wareneingangs oder zur Bestimmung des Versandgewichts der vollen Paletten. Für Petracca bieten die Waagen von RAVAS einen echten Mehrwert für die Jungheinrich EJE Hubwagen.

How do you rate this article?

No votes yet